Wir sind für die Menschen da

Aufgrund der Maßnahmen gegen die Verbreiterung des Corona-Viruses sind derzeit alle Kurse und Veranstaltungen bis auf weiteres ausgesetzt.
Aktuelle Informationen zur Entwicklung in Kempten und dem Oberallgäu finden Sie hier.

 

Herzlich Willkommen
im
Stadtteilbüro Thingers

Heimat schaffen – Zukunft gestalten

Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen und hoffen, dass wir Ihnen alle Informationen geben können, die Sie über uns, den Stadtteil Thingers und seine Menschen haben möchten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass einige Seiten noch nicht freigeschaltet sind!

Über uns

Stadtteilbüro Thingers

Das Stadtteilbüro ist die Schaltstelle im Netzwerk Thingers. Als Nachfolger des Quartiermanagements des Projekts Soziale Stadt Thingers Nord ist es Aufgabe des Stadtteilbüros geworden, im gesamten Stadtteil Thingers die Kommunikation zwischen den Bürgern, Vereinen und Behörden zu fördern.

Verantwortlicher Träger der Stadtteilbüros ist der Verein ikarus.thingers e.V., der im Auftrag und mit Unterstützung der Stadt Kempten die Büroräume mit regelmäßigen Öffnungszeiten bereitstellt.

Näheres zum Stadtteilbüro

Über mich

Guten Tag und herzlich willkommen!

Mein Name ist Andreas Hoepting und ich freue mich, dass Sie Interesse an unserer Homepage gefunden haben. Ich bin seit dem 01.08.2019 als Stadtteilmanager Ihr Ansprechpartner im Stadtteilbüro und ich werde mich gerne um Ihre Anliegen kümmern. Außerdem bin ich Geschäftsführer des ikarus.thingers e.V.

Mein Ziel ist es gemeinsam mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern im Stadtteil ein soziales Umfeld zu schaffen, das Allen ein friedvolles Zusammenleben ermöglicht.

Mehr über mich

HEIMAT SCHAFFEN – ZUKUNFT GESTALTEN

Heimat schaffen – Zukunft gestalten
Das neue Stadtteilkonzept

Unser Stadtteil hat in den letzten Jahren einen starken Aufwind erfahren. Das Projekt Soziale Stadt hat die sozialen Spannungen beseitigt und dem Stadtteil ein völlig neues Image verschafft.

Jetzt gilt es auf dieser positiven Entwicklung aufzubauen, die sozialen und baulichen Errungenschaften zu verstetigen und nachhaltige Strukturen aufzubauen. Wir wollen unseren Stadtteil nicht nur nach außen mit allen seinen Vorzügen präsentieren sondern allen Bewohnerinnen und Bewohnern das Gefühl vermitteln, dass der Stadtteil ihre Heimat (geworden) ist und sie stolz darauf sein dürfen hier zu wohnen.

 

Aktuell in Thingers

Top Thema

    „Mitmachen – Mitreden – Soziales Miteinander gestalten“

    Die Stadt Kempten hat mit der Öffentlichkeitsarbeit und der Werbung zur Mitwirkung im Integrationsbeirat begonnen. Unter dem Motto „Mitmachen – Mitreden – Soziales Miteinander gestalten“ können sich Kemptener Bürgerinnen und Bürger nun für die Mitarbeit in einem der sozialen Beiräte …

    Foodsharing wird wieder aufgenommen

    Ab Mittwoch den 01.04.2020 findet das Foodsharing im Schwalbenweg 98 um 17.00 Uhr wieder statt. Der Bürgerladen für bedürftige Mitbürger*innen im Bürgersaal ist nachwievor freitags um 10.30 Uhr geöffnet. Lebensmittelspenden können von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr abgegeben werden.

    Foodsharing Einstellung / Spendenaufruf

    Da aufgrund der Corona-Krise derzeit kaum Lebensmittel für das Foodsharing zur Verfügung stehen und zudem derzeit weitestgehend auf direkte soziale Kontakte besonders bei den gefährdeten Altersgruppen verzichtet werden soll wird das Foodsharing vorübergehend eingestellt.Der Bürgerladen hat vorläufig noch geöffnet und …